Praktikumsstelle für Psychologiestudierende

im Rahmen des Bachelor- / Masterstudiums:

Die Praktikumsplätze für Psychologiestudierende in der Abteilung Gynäkologische Psychosomatik der Universitätsfrauenklinik Bonn sind bis Ende 2024 vergeben. In 2025 sind aktuell noch Praktikumsplätze zwischen dem 01.04.25 und 02.08.25 sowie zwischen dem 20.10.25 und 19.12.25 zu vergeben. Die Mindestpraktikumsdauer ist 8 Wochen. Kurzfristige Freigaben von Time Slots für ein Praktikum sind jedoch möglich und werden dann an dieser Stelle veröffentlicht.

Die Gynäkologische Psychosomatik ist Teil des Zentrums für Geburtshilfe und Frauenheilkunde am Universitätsklinikum Bonn.

Zu den klinischen Aufgaben der Abteilung zählt die stationäre und ambulante Versorgung von Patientinnen mit frauenspezifischen psychischen Störungen, wie etwa in der Schwangerschaft und nach der Geburt, Prämenstruelles Syndrom, klimakterische Depressionen etc. Auch Diagnostik und Beratung bei psychischen Problemen und Störungen im Zusammenhang mit einer Kinderwunschbehandlung, während Pränataldiagnostik, nach Fehlgeburt oder Totgeburt und bei onkologischen Erkrankungen sind Teil der Arbeit. Gerade in den letztgenannten Bereichen gehört auch die Krisenintervention zu den Aufgaben der Gynäkologischen Psychosomatik. Weiterhin gehört die Diagnostik und Beratung von Patientinnen mit Sexualstörungen zum Leistungsspektrum.

Bewerbungen um einen Praktikumsplatz bitte per Mail direkt an die Gynäkologische Psychosomatik, an Frau Dr. Dipl.-Psych. Angela Klein (angela.klein@ukbonn.de)